Romantische Flusstäler und malerische Ortschaften prägen die Naturlandschaft im Erzgebirge

Das Reiseziel Erzgebirge wird geprägt durch romantische Flusstäler und malerische Ortschaften in einer intakten Naturlandschaft mit über 5000 KM Wanderwegen. Eine Mittelgebirgsregion mit gelebter Tradition und Moderne, mit freundlichen Gastgebern denen man Lebensfreude, Intelligenz und handwerkliches Geschick nachsagt.

Ein großer Teil des Erzgebirges gehört zum Naturpark Erzgebirge/Vogtland. Der Naturpark mit seinen rätselhaften Mooren, stillen Seen und zerklüfteten Bergen zeigt uns den ganzen Reichtum der Natur. Zu Fuß oder mit dem Rad lässt sich diese Region bestens erkunden.

Aufgrund ihrer berühmten Handwerkskunst erstrahlt das Erzgebirge besonders zu Weihnachten in einem ganz besonderen Glanz. Wer kennt sie nicht, die weltweit bekannten Nussknacker, Pyramiden, Räuchermännel, die Engel mit den grünen Flügeln und den elf weißen Punkten sowie die Blumenkinder. Ein Highlight ist eine Fahrt mit der Fichtelberg Schwebebahn. Ob im Sommer oder im Winter, die älteste Seilbahn Deutschlands bringt täglich viele Besucher auf den Fichtelberg und zurück ins Tal.

Eines der schönsten Renaissanceschlösser Mitteleuropas steht in der Stadt Augustusburg, das gleichnamige Schloss Augustusburg. August der Starke hat 1572 mit dem Neubau des  Jagd- & Lustschloss seine führende Stellung in Mitteldeutschland hervorgetan. Heute sind mehrere Museen im Schloss untergebracht. Die Schlosskirche wurde restauriert und erstrahlt mit dem Altarbild von Lucas Cranach d. J. in neuem Glanz.

In der Silberstadt Freiberg künden noch heute prächtige Patrizierhäuser  vom einstigen Reichtum durch den Silberbergbau. In Freiberg befindet sich einer der schönsten Marktplätze Deutschlands, der Obermarkt. Der Freiberger Dom St. Marien ist mit seinen Silbermann-Orgeln ein weiterer Höhepunkt.

Urlaubsregion Erzgebirge Urlaubsregion Erzgebirge

Im Erzgebirge zeugen Schlösser und Burgen von der wechselvollen Geschichte dieser Region und legen Zeugnis ab über die Adelsgeschlechter, die hier einst das Sagen hatten. Zu den Sehenswürdigkeiten dieser Urlaubsregion gehört die von August dem Starken erbaute Augustusburg. Heute beherbergt die Burg mehreren Museen und ist mit der Schlosskirche und dem  Altarbild von Lucas Cranach d. J. und der  Cranach-Kanzel weithin bekannt und zieht jedes Jahr viele Besucher an.

Ein kulturelles Highlight ist die Bergstadt Schneeberg, auch Barockstadt des Erzgebirges  oder einfach das silberne Herz Sachsens genannt. Das Stadtzentrum steht unter Denkmalschutz und macht auch heute noch den Reichtum der einstigen  Berg- und Handelsherren sichtbar. Das Wahrzeichen von Schneeberg ist die St. Wolfgangs Kirche, Bergmannsdom genannt. Ihr kostbarster Besitz sind zwölf Tafeln des großen Reformationsaltars von Lucas Cranach d.Ä. aus dem Jahr 1539. Schneeberg ist geprägt durch über 500 Jahre Bergbau und traditioneller Handwerkskunst wie schnitzen und klöppeln. Zur Adventszeit verwandelt sich Schneeberg in ein Weihnachtswunderland.

Ein weiterer Anziehungspunkt im Erzgebirge ist die Burgruine Frauenstein mit dem benachbarten  gleichnamigen Schloss. Die Burg war einst eine Grenzfestung zwischen Böhmen und Sachsen und schützte die Silberstraße von Freiberg über Teplice nach Prag. Im 1577 erbauten Schloss befindet sich heute im Kreuzgewölbesaal das Gottfried-Silbermann-Museum.

Besuchen Sie die Silber- und Universitätsstadt Freiberg. Der historische Stadtkern von Freiberg steht unter Denkmalschutz. Weitere Highlights sind das Silberbergwerk Freiberg und das Stadt- und Bergbaumuseum.

Theater einmal anders verspricht das Naturtheater Greifensteine. Einmal Märchen, Operetten, Musicals oder Oper unter Sternen erleben. Das Naturtheater Greifensteine ist eine malerische Felsenbühne.

Urlaubsregion Erzgebirge Urlaubsregion Erzgebirge
Urlaubsregion Erzgebirge Urlaubsregion Erzgebirge

Das Erzgebirge ist ein Eldorado für Aktivurlauber. Im Winter geht es zum Abfahrt- und Langlauf, Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen oder Rodeln. Abwechslungsreiche Loipen und schneesichere Kammlagen sorgen für einen perfekten Winterurlaub. Wer etwas Neues ausprobieren möchte, der geht zum Snowtubing und Snowkiting oder probiert es mit einer winterlichen Quadtour. Gemütlich geht es im Pferdeschlitten zu, rasant wird es mit einem Schlittenhundegespann.

Hat die Natur sich ein buntes Kleid zugelegt, geht es hinaus zum Wandern, Radfahren, Mountainbiken und in den Kletterwald. Mit über 5000 km markierten Wanderwegen ist das Erzgebirge eine der schönsten Wanderregionen Deutschlands. In diesem Wanderparadies wird jede Tour zum Erlebnis für Jung und Alt. Die gut ausgeschilderten Wege führen vorbei an gemütlichen Gaststätten, die zur Einkehr einladen. Ein Picknick in einer der zahlreichen Wanderhütten ist immer ein Vergnügen.

Fahrradtouren durch diese Region sind für sportlich konditionierte Fahrer genauso möglich wie für den, der es beschaulicher und gemütlicher mag. Attraktive Strecken findet auch der Rennradfahrer.

Bikereldorado Erzgebirge! Die Abwechslung von Berg und Tal mit kurvenreichen Straßen garantiert interessante Touren. Der Bau von Motorrädern hat im Erzgebirge eine lange Tradition.

Urlaubsregion Erzgebirge Urlaubsregion Erzgebirge
Erholungsreise - Kurzurlaub Fichtelberg

Erholungsreise

Panorama Hotel Oberwiesenthal
5 x Übernachtung ab 289 € pro Person
Zeitraum: 09.03.2020 bis 21.11.2020

Urlaubsideen & TopDeals

Ferienzeit ist die schönste Zeit im Jahr! Darf es ein Wellnesswochenende sein oder ein Städtetrip in die Metropolregionen? Deutschlands Reiseziele bieten reichlich Auswahl. Ab jetzt finden Sie hier die spannendsten Urlaubsideen & TopDeals für Ihren Traumurlaub.

Reisethemen Special

Kieler Bucht

Urlaubsregion Kieler Bucht

Weserbergland

Reiseziele Weserbergland

Borkum

Reiseziel Borkum - Ostfriesische Inseln

Langeoog

Urlaubsregion Langeoog

Bodensee

Reiseziele Bodensee

Vorpommern

Urlaubsregion Vorpommern