Lübecker Bucht - Binnenland und Waterkant

Das beliebte Reiseziel, die Urlaubsregion Lübecker Bucht, beeindruckt mit Vielseitigkeit und ist bestens geeignet für einen entspannten Familienurlaub und sportliche Aktivitäten. Zwischen Travemünde und Dahme liegen viele kleine und große Ferienorte und mehr als 55 km Strand. Besuchen Sie das Ostseeheilbad Travemünde mit seinen historischen Häusern und dem breiten Sandstrand, bummeln Sie durch Timmendorf mit der autofreien Kurpromenade im Ortszentrum, erleben sie das 200 Jahre alte Haffkrug, schlendern Sie durch das lässige und gleichzeitig lebendige Scharbeutz und entdecken Sie die Ostsee-Idylle in Sierksdorf.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise mit dem Fahrrad und lernen Sie dabei Seen, Wälder, Felder und alte Gutshäuser kennen, aber auch Dünen, Hafergras und feine Sandstrände.
Ein Anziehungspunkt ist das Brodtener Steilufer. Wie ein Kap ragt das Land im Brodtener Winkel zwischen Travemünde und Niendorf in die Ostsee. Spüre die Weite von Strand, Meer und Horizont.
Die Entspannung suchenden Urlauber finden an den langen Sandstränden und idyllischen Dünen ihr ruhiges Plätzchen wo sie den sanften Wellen oder in der Abendsonne einem Strandkonzert lauschen können. Selbst eine Nacht im Schlafstrandkorb zu verbringen ist möglich.
Die Urlaubsregion Lübecker Bucht ist ein bekanntes Kinderparadies. Angebote für die ganze Familie gibt es reichlich. Muscheln und Steine bei einem Strandspaziergang sammeln, Schiffe und Tiere beobachten, wandern oder Fahrrad fahren, Indoorspielplätze oder einen der Freizeitparks besuchen. Die Lübecker Bucht sorgt für Ihre ganz persönlichen Glücksmomente.

Auch kulinarisch lohnt es sich auf Entdeckungsreise zu gehen. Hier an der Küste fängt die kulinarische Entdeckungsreise beim fangfrischen Fisch an. Den gibt es in den verschiedensten Variationen. Vom obligatorischen Fischbrötchen auf die Hand bis zu außergewöhnlichen Zubereitungen. Die Vielfalt ist groß und wartet darauf entdeckt zu werden. Saisonale Gerichte, für die regionale Lebensmittel verwendet werden, gibt es entsprechend der Jahreszeit. Probieren lohnt sich!
Wem der Sinn nach Entspannung, Relaxen und Wohlfühlprogramm steht, der findet eine große Palette an Wellnessangeboten. Da die Bedürfnisse der Urlauber ganz individuell sind, sind es die Angebote auch. Sauna und Massage, Qui-Gong, Meditation oder Yoga, Strandgymnastik und vieles mehr. Jeder stellt sich sein eigenes Wohlfühlprogramm zusammen. Nur immer schön 'sutsche'. Sutsche? Das heißt hier an der Küste: langsam, ruhig und tiefenentspannt.

Urlaubsregion Lübecker Bucht Urlaubsregion Lübecker Bucht

Der Urlauber findet ein abwechslungsreiches Angebot an kulturellen Highlights und außergewöhnlichen Veranstaltungen. Vom Kultursommer, über eine Konzertreihe mit klassischer Musik in wechselnden Locations bis hin zum Osterfeuer im Hafenbecken. Oder wie wäre es mit 'Musik im Strandkorb'?

Mit der Hansestadt Lübeck bietet sich auch ein Ausflug in die Altstadt an. Sehenswürdigkeiten wie das Holstentor, das Buddenbrookhaus, das Günter Grass-Haus, das Willy-Brandt-Haus, das Rathaus und verschiedene Kirchen erzählen spannende Geschichten. Bei einem Bummel durch die schöne Altstadt erfahren Sie im Marzipansalon wie Lübecks Delikatesse hergestellt wird und im Niederegger-Café lassen Sie sich mit den edlen Spezialitäten verwöhnen.

Für die Hansestadt Lübeck sollte der Kulturliebhaber etwas Zeit einplanen. Der größte Teil der Altstadt von Lübeck wurde 1983 Weltkulturerbe der UNESCO. Noch heute sind große Teile der alten Stadtmauer erhalten, so das weltberühmte Holstentor und das Burgtor. Es gibt kein Weltkulturerbe, das flächenmäßig so groß ist, wie die Lübecker Altstadt. Lübeck ist reich an Sehenswürdigkeiten. Mit dem St. Petri zu Lübeck, der Marienkirche, der Ägidienkirche, der Propsteikirche Herz Jesu, der St. Lorenz Kirche, der Katharinenkirche, dem Rathaus, dem Holstentor, dem Heiligen-Geist-Hospital, dem Maritimen Denkmal Passat, dem Buddenbrookhaus, dem Günter Grass- und dem Willy-Brandt-Haus gibt es viel Interessantes zu erkunden.

Seit 2012 ist das Denkmal von Udo Lindenberg an der Strandpromenade am Timmendorf Strand ein Anziehungspunkt. Sehenswerte Ausflugsziele sind Haffkrug, das ehemalige Fischerdorf. Haffkrug besitzt bereits seit 1813 den Status eines Heilbades. Gleschendorf mit seiner über 850 Jahre alten Feldsteinkirche. Die Kirche ist regelmäßig Veranstaltungsort von Musikkonzerten. Pönitz mit dem Museum für Regionalgeschichte und der Pönitzer Seenplatte.
Nicht zu vergessen Eutin, die Kulturhauptstadt des Nordens. Kunstausstellungen, Herrenhäuser, Kirchen, historische Gärten und Skulpturengärten laden zu einem Besuch und zum Verweilen ein.

Urlaubsregion Lübecker Bucht Urlaubsregion Lübecker Bucht
Urlaubsregion Lübecker Bucht Urlaubsregion Lübecker Bucht

Die Urlaubsregion Lübecker Bucht hat dem Aktivurlauber unglaublich viel zu bieten. In der Lübecker Bucht ist der Wassersport zu Hause. Es gibt jede Menge Möglichkeiten, die Urlaubstage beim Segeln, Surfen, Kiten, Wellenreiten, Angeln, Tauchen und Schwimmen zu verleben. Auf der Lübecker Bucht findet alljährlich Ende Juli mit den Segelregatten der Travemünder Woche die zweitgrößte Segelsportveranstaltung der Welt statt.

Spaziergänger, Wanderer und Nordic Walker finden abwechslungsreiche und gut ausgeschilderte Wege vor. Fast jede Gemeinde bietet ein Rundwegenetz an. Besonders beliebt sind Wanderungen direkt am Strand oder an dem Brodtener Steilufer. Das bis zu 20 Meter hohe Kliff bietet sensationelle Ausblicke. Während es am Strand bunt und lebendig zu geht, ist es im Umland eher still und verträumt.
Im Café Hermannshöhe treffen sich Wanderer, Radfahrer und Reiter, um den Blick über die Ostsee zu genießen.

Die Lübecker Bucht ist unter Insidern als Fahrradland bekannt. Den Fahrradfahrer erwartet ein weiter Horizont, frische Seeluft und idyllische Natur. Binnenland und Waterkant liegen dicht beieinander und dieser Kontrast macht eine Radtour besonders reizvoll. Das Binnenland mit seinen Seen, Wäldern, Feldern und den alten Gutshäusern und die Küsten mit Dünen, Hafergras, feinen Sandstränden und den Wellen der Ostsee. Einfach mal zwischendurch an- und innehalten. Egal wie viele Kilometer geplant sind, es findet sich für jeden die richtige Tour. Mit dem Hinweis „bed an bike“ weisen Hotels darauf hin, dass hier Radwanderer willkommen sind.

Beliebt bei Rennradfahrern ist die Rennrad-Woche an der Lübecker Bucht. Dann wird zwischen Meer, Rapsfeldern und der Holsteinischen Schweiz trainiert. Geführte Rennradtouren in unterschiedlichen Leistungsgruppen gehören bei einer Trainingswoche an der Ostsee ebenso zum Programm, wie Workshops mit einem Radrennspezialisten.

Im Winter geht es zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen oder zur romantischen Fackelwanderung am Strand. Zum Wintermärchen wird der Urlaub dann bei einem heißen Getränk am Kaminfeuer.

Urlaubsregion Lübecker Bucht Urlaubsregion Lübecker Bucht
„HeimatMeer“ Hotel & Restaurant Holsteiner Hof
Pauschalpreis für 2 Personen ab 459,00 €
Vibe with me Summer Edition
pro Person: Unterbringung im Doppelzimmer für drei Nächte ab 339,00 €

Urlaubsideen & TopDeals

Ferienzeit ist die schönste Zeit im Jahr! Darf es ein Wellnesswochenende sein oder ein Städtetrip in die Metropolregionen? Deutschlands Reiseziele bieten reichlich Auswahl. Ab jetzt finden Sie hier die spannendsten Urlaubsideen & TopDeals für Ihren Traumurlaub.

Reisethemen Special

Hamburg & Umland

Urlaubsregion Hamburg & Umland

Baltrum

Reiseziele Baltrum - Ostfriesische Inseln

Ostfriesland

Urlaubsregion Ostfriesland

München & Umland

Urlaubsregion München & Umland

Schlei

Reiseziele Schlei

Allgäu

Urlaubsregion Allgäu

  • Unser Newsletter mit vielen Urlaubsideen für Ihren nächsten Traumurlaub!


  • Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.